Angebote zu "Maria" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Alle meine Tierlieder und -gedichte, 1 Audio-CD
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gorilla trifft zwei lange Schlangen"In einem leeren Haselstrauch, sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch ..." Kinder lieben Gedichte. Und so schnell wie sie lernt kein Erwachsener diese auswendig. Besonders für lustige Tierlieder und -gedichte können sich alle Kinder begeistern. Die bekanntesten Gedichte wie Der Panther, Das Huhn und der Karpfen, Die Nachtigall und die beliebtesten Tierlieder-Hits sind auf dieser CD versammelt. Sänger Martin Pfeiffer und Sprecher Jürgen Fritsche laden zum Mitsingen und Mitmachen ein.ENTHÄLT:1. Intro, 2. "Vom Riesen Timpetu" (Alwin Freudenberg), 3. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Hoffmann von Fallersleben), 4. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Volkslied), 5. "Die beiden Enten und der Frosch" (Wilhelm Busch), 6. "Die Ameisen" (Joachim Ringelnatz), 7. "Der Gorilla mit der Sonnenbrille" (Volker Rosin), 8. "Fink und Frosch 1" (Wilhelm Busch), 9. "Der Frühling ist die schönste Zeit" (Annette von Droste-Hülshoff), 10. "Kommt ein Vogel geflogen" (Volkslied), 11. "Die Gäste der Buche" (Rudolf Baumbach), 12. "Waldkonzert" (Georg Christian Dieffenbach), 13. "Die Schwalben" (Julius Sturm), 14. "Auf der Mauer, auf der Lauer" (Volkslied), 15. "Die Frösche" (Johann Wolfgang von Goethe), 16. "Der Hase und die Frösche" (Jean de La Fontaine), 17. "Die Schlange" (Magnus Gottfried Lichtwer), 18. "Zwei lange Schlangen" (Wolfgang Hering), 19. "Möwenlied" (Christan Morgenstern), 20. "Der Ohrwurm mochte die Taube nicht leiden" (Joachim Ringelnatz), 21. "An meiner Ziege hab ich Freude" (Volkslied), 22. "Störche" (Wilhelm Hey), 23. "Wettstreit" (Hoffmann von Fallersleben), 24. "Der Kuckuck und der Esel" (Volkslied), 25. "Der tyrannische Hecht" (Burkard Waldis), 26. "Hasensalat" (Johannes Trojan), 27. "Von Katzen" (Theodor Storm), 28. "Katzentatzentanz" (Fredrik Vahle), 29. "Der Panther" (Rainer Maria Rilke), 30. "Der Werwolf" (Christian Morgenstern), 31. "Der Rabe und der Fuchs" (Jean de La Fontaine), 32. "Auf einem Baum ein Kuckuck" (Volkslied), 33. "Die drei Spatzen" (Christian Morgenstern), 34. "Das Huhn und der Karpfen" (Heinrich Seidel), 35. "Im Park" (Joachim Ringelnatz), 36. "Fuchs und Pferd" (Matthias Claudius), 37. "Das rote Pferd" (Maruerite Monnot), 38. "Das Krokodil" (Franz Graf von Pocci), 39. "Fink und Frosch 2" (Wilhelm Busch), 40. "Wenn ich ein Vöglein wär" (Volkslied), 41. "Das Lied vom Kirschbaum" (Johann Peter Hebel)Gelesen von Jürgen Fritsche.(1 CD, Laufzeit: ca. 1h)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Alle meine Tierlieder und -gedichte, 1 Audio-CD
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gorilla trifft zwei lange Schlangen"In einem leeren Haselstrauch, sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch ..." Kinder lieben Gedichte. Und so schnell wie sie lernt kein Erwachsener diese auswendig. Besonders für lustige Tierlieder und -gedichte können sich alle Kinder begeistern. Die bekanntesten Gedichte wie Der Panther, Das Huhn und der Karpfen, Die Nachtigall und die beliebtesten Tierlieder-Hits sind auf dieser CD versammelt. Sänger Martin Pfeiffer und Sprecher Jürgen Fritsche laden zum Mitsingen und Mitmachen ein.ENTHÄLT:1. Intro, 2. "Vom Riesen Timpetu" (Alwin Freudenberg), 3. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Hoffmann von Fallersleben), 4. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Volkslied), 5. "Die beiden Enten und der Frosch" (Wilhelm Busch), 6. "Die Ameisen" (Joachim Ringelnatz), 7. "Der Gorilla mit der Sonnenbrille" (Volker Rosin), 8. "Fink und Frosch 1" (Wilhelm Busch), 9. "Der Frühling ist die schönste Zeit" (Annette von Droste-Hülshoff), 10. "Kommt ein Vogel geflogen" (Volkslied), 11. "Die Gäste der Buche" (Rudolf Baumbach), 12. "Waldkonzert" (Georg Christian Dieffenbach), 13. "Die Schwalben" (Julius Sturm), 14. "Auf der Mauer, auf der Lauer" (Volkslied), 15. "Die Frösche" (Johann Wolfgang von Goethe), 16. "Der Hase und die Frösche" (Jean de La Fontaine), 17. "Die Schlange" (Magnus Gottfried Lichtwer), 18. "Zwei lange Schlangen" (Wolfgang Hering), 19. "Möwenlied" (Christan Morgenstern), 20. "Der Ohrwurm mochte die Taube nicht leiden" (Joachim Ringelnatz), 21. "An meiner Ziege hab ich Freude" (Volkslied), 22. "Störche" (Wilhelm Hey), 23. "Wettstreit" (Hoffmann von Fallersleben), 24. "Der Kuckuck und der Esel" (Volkslied), 25. "Der tyrannische Hecht" (Burkard Waldis), 26. "Hasensalat" (Johannes Trojan), 27. "Von Katzen" (Theodor Storm), 28. "Katzentatzentanz" (Fredrik Vahle), 29. "Der Panther" (Rainer Maria Rilke), 30. "Der Werwolf" (Christian Morgenstern), 31. "Der Rabe und der Fuchs" (Jean de La Fontaine), 32. "Auf einem Baum ein Kuckuck" (Volkslied), 33."Die drei Spatzen" (Christian Morgenstern), 34. "Das Huhn und der Karpfen" (Heinrich Seidel), 35. "Im Park" (Joachim Ringelnatz), 36. "Fuchs und Pferd" (Matthias Claudius), 37. "Das rote Pferd" (Maruerite Monnot), 38. "Das Krokodil" (Franz Graf von Pocci), 39. "Fink und Frosch 2" (Wilhelm Busch), 40. "Wenn ich ein Vöglein wär" (Volkslied), 41. "Das Lied vom Kirschbaum" (Johann Peter Hebel)Gelesen von Jürgen Fritsche.(1 CD, Laufzeit: ca. 1h)

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Alle meine Tierlieder und -gedichte, 1 Audio-CD
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gorilla trifft zwei lange Schlangen"In einem leeren Haselstrauch, sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch ..." Kinder lieben Gedichte. Und so schnell wie sie lernt kein Erwachsener diese auswendig. Besonders für lustige Tierlieder und -gedichte können sich alle Kinder begeistern. Die bekanntesten Gedichte wie Der Panther, Das Huhn und der Karpfen, Die Nachtigall und die beliebtesten Tierlieder-Hits sind auf dieser CD versammelt. Sänger Martin Pfeiffer und Sprecher Jürgen Fritsche laden zum Mitsingen und Mitmachen ein.ENTHÄLT:1. Intro, 2. "Vom Riesen Timpetu" (Alwin Freudenberg), 3. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Hoffmann von Fallersleben), 4. "Auf unsrer Wiese gehet was" (Volkslied), 5. "Die beiden Enten und der Frosch" (Wilhelm Busch), 6. "Die Ameisen" (Joachim Ringelnatz), 7. "Der Gorilla mit der Sonnenbrille" (Volker Rosin), 8. "Fink und Frosch 1" (Wilhelm Busch), 9. "Der Frühling ist die schönste Zeit" (Annette von Droste-Hülshoff), 10. "Kommt ein Vogel geflogen" (Volkslied), 11. "Die Gäste der Buche" (Rudolf Baumbach), 12. "Waldkonzert" (Georg Christian Dieffenbach), 13. "Die Schwalben" (Julius Sturm), 14. "Auf der Mauer, auf der Lauer" (Volkslied), 15. "Die Frösche" (Johann Wolfgang von Goethe), 16. "Der Hase und die Frösche" (Jean de La Fontaine), 17. "Die Schlange" (Magnus Gottfried Lichtwer), 18. "Zwei lange Schlangen" (Wolfgang Hering), 19. "Möwenlied" (Christan Morgenstern), 20. "Der Ohrwurm mochte die Taube nicht leiden" (Joachim Ringelnatz), 21. "An meiner Ziege hab ich Freude" (Volkslied), 22. "Störche" (Wilhelm Hey), 23. "Wettstreit" (Hoffmann von Fallersleben), 24. "Der Kuckuck und der Esel" (Volkslied), 25. "Der tyrannische Hecht" (Burkard Waldis), 26. "Hasensalat" (Johannes Trojan), 27. "Von Katzen" (Theodor Storm), 28. "Katzentatzentanz" (Fredrik Vahle), 29. "Der Panther" (Rainer Maria Rilke), 30. "Der Werwolf" (Christian Morgenstern), 31. "Der Rabe und der Fuchs" (Jean de La Fontaine), 32. "Auf einem Baum ein Kuckuck" (Volkslied), 33."Die drei Spatzen" (Christian Morgenstern), 34. "Das Huhn und der Karpfen" (Heinrich Seidel), 35. "Im Park" (Joachim Ringelnatz), 36. "Fuchs und Pferd" (Matthias Claudius), 37. "Das rote Pferd" (Maruerite Monnot), 38. "Das Krokodil" (Franz Graf von Pocci), 39. "Fink und Frosch 2" (Wilhelm Busch), 40. "Wenn ich ein Vöglein wär" (Volkslied), 41. "Das Lied vom Kirschbaum" (Johann Peter Hebel)Gelesen von Jürgen Fritsche.(1 CD, Laufzeit: ca. 1h)

Anbieter: buecher
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Ars musica 4 Chorbuch gemischte Stimmen
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

FREUNDE LASST UNS FRÖHLICH LOBEN|ABENDLIED EINES REISENDEN|ABSCHIED VOM WALDE|ACH HERZIGS HERZ|ACH LIEB ICH MUSS DICH LASSEN|ACH LIEBSTER KOMM DOCH|ALL MEIN GEDANKEN DIE ICH HAB|ALLEIN GOTT IN DER HOEH SEI EHR|ALLELUJA|ALLER AUGEN WARTEN AUF DICH HERRE|ALLER AUGEN WARTEN AUF DICH|ALLES WAS ODEM HAT|AM WEYNACHT ABEND|AN DIE FREUNDE|AUDITO NOVA|AUF DEM SPAZIERGANG|AUF EINER MEIEREI|AUF IHREM LEIBROESSLEIN|AUF LASST UNS SINGEN|AUS MEINES HERZENS GRUNDE|AUS TIEFER NOT|Ave Maria|AVE VERUM CORPUS|AY TRISTE QUE VENGO|BEFIEHL DU DEINE WEGE|BENEDICTUS|BEI MEINES BUHLEN HAUPTE|BELLE QUI TIENS MA VIE|BLEIB BEI UNS HERR|BONJOUR MON COEUR|CANTATE DOMINO|CHI LA GAGLIARDA|CHRISTE DU BIST DER HELLE TAG|COHORS GENEROSA|COME AWAY COME SWEET LOVE|CONDITOR ALME SIDERUM|CUNCTIPOTENS GENITOR DEUS|DA PACEM DOMINE|DA PACEM DOMINE|DANKET DEM HERREN|DAS HUHN UND DER KARPFEN|DAS WEINLAUB WIRD SCHON ROT|DASS DICH GOTT BEHÜTE|DENK ES O SEELE|DER ABT DER REIT|DER EINSIEDLER|DER FEBER IST VERGANGEN|DER GÄRTNER|DER GRIMMIG TOD|DER GUTZGAUCH AUF DEM ZAUNE SASS|DER HELLE TAG BRICHT AN|DER KUCKUCK AUF DEM ZAUNE SASS|DER MAI DER MAI DER LUSTIGE MAI|DER MENSCH HAT NICHTS SO EIGEN|DER MOND IST AUFGEGANGEN|Der Morgenstern ist aufgedrungen|DER TAG BRICHT AN UND ZEIGT SICH|DER TAG HAT SICH GENEIGET|DER TAG VERTREIBT DIE FINSTRE NACHT|DER WALD HAT SICH ENTLAUBET|DIE BESTE ZEIT IM JAHR|DIE GUELDENE SONNE|DIE HELLE SONN' LEUCHT' JETZT HERFUER|DIE HIMMEL KUENDEN|DIE LUFT IST BLAU|DIE MARTINSGANS|DIE MUSIK ALLEIN|DIE NACHT IST KOMMEN|DIE ROSE STAND IM TAU|DIE TRAURIGE KRÖNUNG|DIES HAUS SEI ALL ZU MEINER ZEIT|DIES IST EIN HERBSTTAG|DIEWEIL ICH SCHLAFEND LAG|DORT AN DER KIRCHHOFMAUER|DU BIST MIN|DU MEIN EINZIG LICHT|ECCE GRATUM|EIN FESTE BURG IST UNSER GOTT|EIN HENNLEIN WEISS|EIN KIND GEBORN ZU BETHLEHEM|EIN NEUES LIED SINGT UNSERM GOTT|Ein Stuendlein wohl der Tag|EIN TÄNNLEIN GRÜNET WO|EINEN TANZ MIT DER KÖNIGIN|EINMAL NUR IN UNSERM LEBEN|ENTFLOHN SIND WIR DER STADT GEDRÄNGE|ENTLAUBET IST DER WALDE|ER IST DA|ERSTANDEN IST DER HEILIGE CHRIST|ENTSTANDEN IST DER HERRE CHRIST|ES FIEL EIN REIF|ES FUEHRT UEBER DEN MAIN|ES GEHT EINE DUNKLE WOLK' HEREIN|ES GEHT EINE HELLE FLOETE|Es gingen zwei Gespielen gut|ES IST EIN ROS ENTSPRUNGEN|ES IST EIN SCHNITTER HEISST DER TOD|Es kommt ein Schiff geladen|ES SAGEN JA DIE BLICKE|ES SASS EIN SCHNEEWEISS VOEGELEIN|ES STEHT EIN LIND IN JENEM TAL|ES TAGT VOR DEM WALDE|ES WAR EIN KOENIG MILESINT|ES WOLLT DIE JUNGFRAU FRÜH AUFSTEHN|ESSEN TRINKEN|FA UNA CANZONE|FAHREN WIR FROH IM NACHEN|FEINSLIEB DU HAST MICH G'FANGEN|FINE KNACKS FOR LADIES / Dowland John|FRAU MUSICA SINGT|Frisch auf ihr Klosterbrueder mein|FRISCHAUF GUT GSELL LASS RUMMERGAHN|FROEHLICH SOLL MEIN HERZE SPRINGEN|GAJDUITE GAJDENCE|GEH AUS MEIN HERZ UND SUCHE FREUD|GELOBET SEIST DU JESU CHRIST|GEN HIMMEL AUFGEFAHREN IST|GESEGN DICH LAUB|GIB FREUND DIE HAND|GOTT BESCHÜTZE DIESES HAUS|GOTT BHÜTE DICH|HEI DER GUTE KÜHLE WEIN|HEI DIE PFEIFEN KLINGEN|HERZALLERLIEBSTES MAEDEL|HERZLICH TUT MICH ERFREUEN|HIE KANN NIT SEIN EIN BOESER MUT|HINUNTER IST DER SONNEN SCHEIN|HÖRT IHR IHN RUFEN|HOLLA GUT GSELL|HOLLAH WELCH GUTES ECHO|ICH FREUE MICH AUF DIE BLUMEN ROT|Ich sag Ade|ICH WILLDEN HERRN LOBEN|IK ZEG ADIEU|IM KÜHLEN MAIEN|IM WALD IST SCHON DER HELLE TAG|IMMER STREBE ZUM GANZEN|IN DIESER WINTERFRÜHE|IN DULCI JUBILO|IN MAIENHELLEN TAGEN|IN PACE|IN STILLER NACHT|INNSBRUCK ICH MUSS DICH LASSEN|IST ETWAS SO MÄCHTIG|JA UND NEIN|JARDIN D'AMOUR|JE NE FUS JAMAIS SI AISE|JE NE L'OSE DIRE|JEDEN MORGEN GEHT DIE SONNE AUF|JESU KREUZ LEIDEN UND PEIN|JOSEF LIEBER JOSEF MEIN|JUBILATE DEO|KINDERLIED FÜR AGNES|KOMM TROST DER WELT|KOMMT IHR G'SPIELEN|KYRIE|KYRIE CUNCTIPOTENS|LA BICHE|LA LA LA JE NE L'OSE DIRE / Certon Pierre|LA LA LA WAG ES KAUM ZU SAGEN|LACHEND KOMMT DER SOMMER|LANDSKNECHTSSTAENDCHEN|LASCIATE MI MORIRE|LASS DIE WURZEL UNSRES HANDELNS|LEIT UNS MIT DEINER RECHTEN HAND|LIEB NACHTIGALL WACH AUF|LOB AUF DIE MUSIK|LOB EHR UND PREIS SEI GOTT|LOBE DEN HERREN|Lobt Gott ihr Christen|LOBT GOTT IN SEINEM HEILIGTUM|MAEDCHEN ACH MEIDE|MARGOT LABOUREZ LES VIGNES / Arcadelt Jacob|MATONA MIA CARA|Mein Gmuet ist mir verwirret|MEIN HERZ DAS SPRINGET|METRONOM KANON|MIT FREUDEN TRETET IN DIES HAUS|MIT FROEHLICHKEIT|MIT SONNE KOMMT DER MAIEN|MORGENGLANZ DER EWIGKEIT|MORGENSONNE LAECHELT AUF MEIN LAND|MUSICA DIE GANZ LIEBLICH KUNST|MUSICA DIVINAS LAUDES|MUSIK DU BIST DIE TIEFSTE LABE|NACH GRÜNER FARB MEIN HERZ VERLANGT|NOW IS THE MONTH OF MAYING|NUN BITTEN WIR DEN HEILIGEN GEIST|NUN DIESER TAG IST VERGANGEN|NUN FANGET AN|NUN KOMMT DER HEIDEN HEILAND|NUN LAUBE LINDLEIN LAUBE|NUN RUHEN ALLE WAELDER|NUN SCHUERZ DICH GRETLEIN|NUN SEI DEM HERREN DANK|NUN SICH DER TAG GEENDET HAT|NUN STRAHL DER MAI DEN HERZEN|O BENE MIO|O DU ESELHAFTER MARTIN|O DU SCHOENER ROSENGARTEN|O DU STILLE ZEIT|O HAUPT VOLL BLUT UND WUNDEN|O JESULEIN ZART|O LA BICHE|O LA O CHE BON ECCHO|O MUSICA|O TAELER WEIT O HOEHEN|ODI ET AMO|OIME EL CUOR|PARCE DOMINE|PASE EL AGOA|PATER NOSTER|PSALLITE DEO NOSTRO|Psallite unigenito|PUER NATUS IN BETHLEHEM|PUISQUE TOUT PASSE|QUAND JE BOIS DU VIN|QUAND JE VAIS AU JARDIN|QUESTE DOLCE SIRENA|RADA PILA RADA JEDLA|ROMDIDOM|ROSMARIN|SCHMEICHELND HOLD UND LIEBLICH / Beethoven Ludwig van|SCHÖN JULIETA|SEHNSUCHT|SEHT ER KOMMT|SEI WILLEKOMMEN HERRE CHRIST|SIEH WIE DER ABENDSTERN|SING WE AND CHANT IT|SINGT DEM HERRN EIN NEUES LIED|Singt und klingt|SO SCHEIN DU SONNE|SO TRINKEN WIR|SO WÜNSCH ICH IHR EINE GUTE NACHT|SONNE LEUCHTE MIR INS HERZ|STEHT AUF IHR LIEBEN KINDERLEIN|STEHT AUF IHR MENSCHEN|STIMMT AN DER LOBGESANG|SURREXIT CHRISTUS HODIE|SYS WILLEKOMEN HEIRRE KERST|TA TA TA LIEBER MÄLZEL|TANZ MAEDCHEN TANZ|TANZ MIR NICHT MIT MEINER JUNGFER KAETHEN|TANZLIED AUS MEDZIBROD|TANZLIED AUS PONIKI|TOURDION|TRARIRO DER SOMMER DER IST DO|TUMMEL DICH GUTS WEINLEIN|TUTTI VENITI ARMATI|UNS IST EIN KINDLEIN HEUT GEBORN|V'AMO DI CORE|VATER UNSER DER DU BIST IM HIMMEL|VATER UNSER IM HIMMELREICH|VERLEIH UNS FRIEDEN|VIELE VERACHTEN DIE EDELE MUSIK|VIERFACH KLEEBLATT|VOM HIMMEL HOCH DA KOMM ICH HER|VOM HIMMEL KAM DER ENGEL SCHAR|VON DEM BERGE ZU DEN HUEGELN|VORSPRUCH|WACH AUF DU DEUTSCHES LAND|WACHET AUF RUFT UNS DIE STIMME|WAG ES KAUM ZU SAGEN|WANDERLIED|WAS HABEN DOCH DIE GAENS GETAN|WAS KANN DOCH AUF ERDEN|WAS MAG DOCH DIESE WELT|WEH ACH WEH DES LEIDEN|WENN DER SCHWER GEDRUECKTE KLAGT|WENN ICH IM GAERTLEIN BIN|WER DIE GALLIARDA LERNEN WILL|WER DIE MUSIK SICH ERKIEST|WER NUN DEN LIEBEN GOTT LÄSST WALTEN|WER SICH DIE MUSIK ERKIEST|WIE NUN IHR HERREN|WIE SCHOEN LEUCHTET DER MORGENSTERN|WIEDER EINMAL AUSGEFLOGEN|WILLST DU MIT UNS IN DIE WELT HINAUS|WIR HABEN EIN SCHIFF MIT WEIN BELADN|WIR PFLÜGEN UND WIR STREUEN|WIR WOLLN IM GRUENEN WALD|WO GOTT ZUM HAUS|WOHL KOMMT DER MAI|WOHLAUF GUT GSELL VON HINNEN|WOHLAUF MIT LAUTER STIMM|ZAERTLICH VON HERZEN|ZARTSCHOENE JUNGFRAEULEIN|ZUM LOBE DER MUSIK|ZÜRNE NICHT DES HERBSTES WIND

Anbieter: Notenbuch
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Von Mauracheln & krausem Ziegenbart
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Streifzug durch historische, bürgerliche Kochbücher auf der Suche nach Pilzrezepten offenbart nicht nur viel Hintergrundwissen. Die historischen Rezepte verblüffen durch ihre Vielseitigkeit sowie durch ungwöhnliche Kombinationen. Omelettes, Pasteten, Suppen, Saucen und Soufflées verführen zum Nachkochen, ebenso Geflügel- und Bratengerichte samt Beilagen. Insgesamt stellt uns die Autorin ca. 330 Rezepte aus zwei Jahrhunderten vor. In der historischen, bürgerlichen Küche bestanden Pilzgerichte aus wenigen Pilzarten, nämlich aus dem klassischen Dreigestirn Trüffel, Morchel (Maurachel) und Champignon. Der Grund: Auf den städtischen Märkten durften aus Sicherheitsgründen nur diese Arten angeboten werden. Dieses schmale, aber exquisite Angebot machte Köchinnen und Köche erfinderisch und es entstand eine Vielzahl an Zubereitungsvariationen. Pilzgerichte genossen zudem hohes Prestige, sie hoben das Ansehen des Gastgebers und spiegelten die Kunstfertigkeit der Köchin. Die Pilzkunde machte im 19. Jahrhundert grosse Fortschritte und mit dem verbreiteten Allgemeinwissen über Pilze fanden auch andere exzellente Speisepilze wie Eierschwammerl, Brätling oder Täubling den Weg auf Märkte und Tische. Helga Haas ist promovierte Wirtschaftswissenschafterin und war Unternehmensberaterin. Von ihr erschien bei Mandelbaum zusammen mit Maria Breunlich »Karpfen, Krebs und Kälbernes«. Seit frühester Kindheit begeisterte Pilzsucherin!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Österreich. Bäuerinnen/Weihnachtstisch
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

SO WIRD WEIHNACHTEN ZUM KULINARISCHEN FEST! Was wäre die Weihnachtszeit ohne Vanillekipferl, Zimtsterne und Hausfreunde? Ohne Lebkuchen, Kletzenbrot und Weihnachtsstollen? Ohne Gansl, Karpfen und Rindsbraten? Oder ohne Weihnachtspunsch? Unsere Bäuerinnen versammeln erstklassige Rezepte aus allen Bundesländern, die jede Weihnachtstafel schmücken und jedes Familienfest mit duftenden Köstlichkeiten gelingen lassen. Den grossen Schatz an alten, bodenständigen Rezepten vervollkommnen die erfahrenen Köchinnen mit modernen Interpretationen und Neukreationen. So wissen sie wohl am besten, wie sich der Weihnachtstisch mit heimischen Gaumenfreuden decken lässt. Neun Bäuerinnen, die für ihre Koch- und Backkunst bekannt sind, haben für dieses Buch eine Auswahl ihrer besten Rezepte zusammengestellt. Mit den Klassikern, die in Vorarlberg ebenso beliebt sind wie in Wien. Und natürlich mit zahlreichen regionalen Spezialitäten von den Stubaier Bauernkrapfen, über die Lungauer Rohrnudeln, bis zur Bodensdorfer Weihnachtstorte. - 180 Rezepte von neun Bäuerinnen aus allen Bundesländern - beliebte Klassiker von Vorarlberg bis Wien - praktische Anleitungen der österreichischen Bäuerinnen - regionale, heimische Spezialitäten - stimmungsvolle Bilder Die Rezepte stammen von: Pauline Burtscher aus Ludesch in Vorarlberg Elfriede Nagiller aus Mieders in Tirol Barbara Saller aus Bischofshofen in Salzburg Regina Oberpeilsteiner aus St. Martin im Mühlkreis in Oberösterreich Maria Wurzer aus Wieselburg in Niederösterreich Irene Trunner aus Leopoldau in Wien Aloisia Bischof aus Badersdorf im Burgenland Maria Weinhandl aus St. Peter am Ottersbach in der Steiermark Susanne Erlacher aus Wieting in Kärnten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Moos
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'moos', das sind 58 imaginäre Gespräche mit Antonin Artaud, Maria Callas, Claude Simon, Ezra Pound, John Cage, Billie Holiday, Ernst Bloch, Um Kalsoum, Jean Paul, Alberto Giacometti, Hans Jürgen von der Wense, Heinrich Hellmund, Constantin Brancusi, Herbert Achternbusch, Jean Rouch, Jacques Derrida, Robert Lax, Lester Bowie, George Tabori, Pierre Bertaux, Paul Feyerabend, John Gilmore, Cecil Taylor, Kurt Hiller, Gustav Gauglitz, Helmuth von Glasenapp, u. a. Monologische Gespräche über die vielfältigen Aspekte der realen Welt und der Träume, über Hektiker in der Masse Mensch und über Menschen in der wohltuenden Monotonie, über Politik, Wissenschaft, und Spiritualität, über die USA und Afrika, über Sprache und deren Verschriftlichung, über dissipative Ordnungen und deren Zerfallserscheinungen, über Birkenwein und Buddha, Kant, Karpfen, Katzen und Kompost, über das Leben und das endgültige Verlöschen. Die Quintessenz: Je länger man lebt, desto mehr Gründe gibt es, über sich selbst verwundert zu sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Von Mauracheln & krausem Ziegenbart
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Streifzug durch historische, bürgerliche Kochbücher auf der Suche nach Pilzrezepten offenbart nicht nur viel Hintergrundwissen. Die historischen Rezepte verblüffen durch ihre Vielseitigkeit sowie durch ungwöhnliche Kombinationen. Omelettes, Pasteten, Suppen, Saucen und Soufflées verführen zum Nachkochen, ebenso Geflügel- und Bratengerichte samt Beilagen. Insgesamt stellt uns die Autorin ca. 330 Rezepte aus zwei Jahrhunderten vor. In der historischen, bürgerlichen Küche bestanden Pilzgerichte aus wenigen Pilzarten, nämlich aus dem klassischen Dreigestirn Trüffel, Morchel (Maurachel) und Champignon. Der Grund: Auf den städtischen Märkten durften aus Sicherheitsgründen nur diese Arten angeboten werden. Dieses schmale, aber exquisite Angebot machte Köchinnen und Köche erfinderisch und es entstand eine Vielzahl an Zubereitungsvariationen. Pilzgerichte genossen zudem hohes Prestige, sie hoben das Ansehen des Gastgebers und spiegelten die Kunstfertigkeit der Köchin. Die Pilzkunde machte im 19. Jahrhundert große Fortschritte und mit dem verbreiteten Allgemeinwissen über Pilze fanden auch andere exzellente Speisepilze wie Eierschwammerl, Brätling oder Täubling den Weg auf Märkte und Tische. Helga Haas ist promovierte Wirtschaftswissenschafterin und war Unternehmensberaterin. Von ihr erschien bei Mandelbaum zusammen mit Maria Breunlich »Karpfen, Krebs und Kälbernes«. Seit frühester Kindheit begeisterte Pilzsucherin!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Österreich. Bäuerinnen/Weihnachtstisch
17,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

SO WIRD WEIHNACHTEN ZUM KULINARISCHEN FEST! Was wäre die Weihnachtszeit ohne Vanillekipferl, Zimtsterne und Hausfreunde? Ohne Lebkuchen, Kletzenbrot und Weihnachtsstollen? Ohne Gansl, Karpfen und Rindsbraten? Oder ohne Weihnachtspunsch? Unsere Bäuerinnen versammeln erstklassige Rezepte aus allen Bundesländern, die jede Weihnachtstafel schmücken und jedes Familienfest mit duftenden Köstlichkeiten gelingen lassen. Den großen Schatz an alten, bodenständigen Rezepten vervollkommnen die erfahrenen Köchinnen mit modernen Interpretationen und Neukreationen. So wissen sie wohl am besten, wie sich der Weihnachtstisch mit heimischen Gaumenfreuden decken lässt. Neun Bäuerinnen, die für ihre Koch- und Backkunst bekannt sind, haben für dieses Buch eine Auswahl ihrer besten Rezepte zusammengestellt. Mit den Klassikern, die in Vorarlberg ebenso beliebt sind wie in Wien. Und natürlich mit zahlreichen regionalen Spezialitäten von den Stubaier Bauernkrapfen, über die Lungauer Rohrnudeln, bis zur Bodensdorfer Weihnachtstorte. - 180 Rezepte von neun Bäuerinnen aus allen Bundesländern - beliebte Klassiker von Vorarlberg bis Wien - praktische Anleitungen der österreichischen Bäuerinnen - regionale, heimische Spezialitäten - stimmungsvolle Bilder Die Rezepte stammen von: Pauline Burtscher aus Ludesch in Vorarlberg Elfriede Nagiller aus Mieders in Tirol Barbara Saller aus Bischofshofen in Salzburg Regina Oberpeilsteiner aus St. Martin im Mühlkreis in Oberösterreich Maria Wurzer aus Wieselburg in Niederösterreich Irene Trunner aus Leopoldau in Wien Aloisia Bischof aus Badersdorf im Burgenland Maria Weinhandl aus St. Peter am Ottersbach in der Steiermark Susanne Erlacher aus Wieting in Kärnten

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot